Variant Stream

Forschungsgruppe ART

Die Forschungsgruppe ART beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit folgenden Themen:

  • Regionale Entwicklung, Ländliche Strukturentwicklung und Regionalmanagement;
  • Evaluation strukturpolitischer Programme;
  • Vorbereitung und Begleitung regionaler Leitbildprozesse;
  • Entwicklung von Erwerbsalternativen und Wertschöpfungsketten im ländlichen Raum, Diversifizierung.

Unsere Arbeitsweise ist:

  • Interdisziplinär und sektorübergreifend durch Einbindung von Wissenschaftlern unterschiedlicher Fachrichtungen; Orientierung auf integrierte Entwicklungsansätze; enge Einbindung insbesondere von Wirtschafts- und Umweltexperten;

  • Praxisbezogen und umsetzungsorientiert durch enge Kontakte zu Akteuren, Beratungs- und Verwaltungsstellen im ländlichen Raum sowie den politischen Trägern auf europäischer und nationaler Ebene;

  • Vernetzt durch Einbindung in Forschungs- und Koordinierungs-Netzwerke mit Partnern auf nationaler und europäischer Ebene.